DiversitAS

Die Arbeitsstelle DIVERSITÄT - MIGRATION - BILDUNG (diversitAS) ist ein interdisziplinärer Arbeits- und Forschungsbereich an der Leibniz Universität Hannover, der sich mit Diversität, Migration und Bildung in Forschung und Lehre beschäftigt. https://www.diversitas.uni-hannover.de/273.html (seit 2012 als Arbeitsstelle DiversitAS und seit 1985 als Interpaed)

EMAT

Mit dem EMAT-Projekt sollte auf die ernsten Probleme der Ausnutzung, Unterbeschäftigung und Arbeitslosigkeit von Migrantinnen und Migranten sowie ihren Familien auf dem europäischen Arbeitsmarkt reagiert werden. Ziel war es, das Fachwissen und die Erfahrung von in der Integration tätigen Organisationen zu nutzen, um ein Instrumentarium zu entwickeln, das den Anbietern von Information, Beratung und Orientierung (IAG) ermöglichen würde, verbesserte Bildungs-, Ausbildungs- und Beschäftigungsergebnisse für Migrantinnen und Migranten zu erzielen. Das European Migrant Advisors Toolkit (EMAT) ist eine Sammlung von Tools für Einzelpersonen und Organisationen, die andere bei der Suche nach einer Beschäftigung beraten. Sie sollen sie bei ihrer Arbeit mit Migrantinnen und Migranten unterstützen, die in dem betreffenden Land der Europäischen Union (EU) Arbeit suchen. www.migrant-toolkit.eu (Laufzeit: 2012-2013) 

I_Ref_SoS

I_Ref_SoS entwickelt ein effektives System zur sozialen Unterstützung und zügigen Integration von jungen Geflüchteten (16-24 Jahren) in die Gesellschaft und den Arbeitsmarkt im Gastland. Hierfür werden im Rahmen des Projektes Konzepte, (Bildungs-)Maßnahmen und Serviceangebote entwickelt, die Geflüchtete schon während ihres Aufenthalts im Erstaufnahmeland auf die Integration im Gastland vorbereiten. (Laufzeit: 10/2017-09/2019)

Coach4You

Das Coach4You-Projekt zeigte die besondere Bedeutung von Coaching für Personen, die in der Bildung tätig sind. Coaching ist eine bedeutende Kompetenz für Pädagoginnen und Pädagogen. Das Projekt erleichtert ihnen den Aufbau von Kompetenzen des Lernens und Coachings, wodurch mehr Leute einen Zugang zum Coaching erhalten. www.coach4u-project.eu (Laufzeit: 01/2014-12/2015)